Gästebuch



Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4 Weiter -> 
Name:Esmeralda
E-Mail:esmeralda.schildigmx.de
Homepage:-
Zeit:14.11.2018 um 12:05 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,

ich habe gesehen, dass Du deine V. racinae anscheinend im Boden einpflanzt. Ich selbst habe, nachdem ich gelesen habe, dass man sie epiphytisch aufbinden soll, sie auf einem Ast mit sehr wenig Moos (damit die Wuzeln nicht faulen) aufgebunden. Im Gegensatz zu meinen restlichen Bromelien macht sie mir jedoch Probleme. Die Blätter am äußersten Ring werden zunehmend gelb und falten sich. Als ob sie austrocknen. Meine Luftfeuchtigkeit ist jedoch immer größer 60%, sie bekommt genügend Licht und der Trichter ist immer mit Wasser gefüllt. Hättest Du ein paar Tipps?

Besten Dank!

Name:Albert
E-Mail:Hayabusweb.de
Homepage:-
Zeit:04.08.2018 um 21:38 (UTC)
Nachricht:Hallo Michel!
Ich bin heute im Zusammenhang mit Terrarienbau auf deine Seite gestossen.
Sehr beeindruckend was du dir in den 17 Jahren aufgebaut hast und vor allem wie offen und ehrlich du damit umgehst!
Bei mir geht es um den europäischen Laubfrosch Hyla arborea, dem ich einen optimalen Wohnplatz schenken möchte.
Lieber Gruß und hochachtungsvoll

Albert

Name:Matthias Lebens
E-Mail:matthias.lebensgmail.com
Homepage:-
Zeit:30.06.2018 um 21:00 (UTC)
Nachricht:Oh ich habe die Pflanzennamen gefunden und die Shopseite - oh Mann - soorryyy
Kommentar:es ist schwierig zu einem Foto alle Pflanzen aufzuführen, denn irgendwann wächst alles wild und säht sich aus.Du schreibst ja Du hast die Namen ja gefunden, dann ist ja gut unter Rubrik Neuheiten habe ich die Pflanzen auch noch mal beschrieben.

Den Rest Deiner Fragen haben wir ja über WhatsApp geklärt.

Ich wünsche Dir gutes Gelingen.

Name:Matthias Lebens
E-Mail:matthias.lebensgmail.com
Homepage:-
Zeit:30.06.2018 um 20:28 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,

deine Terrarien und die Homepage sind der absolute Hammer!!!
Wo hast du bloß all die Pflanzen her??
Da wäre es schön, wenn auf deiner Homepage-Pflanzenrubrik der Name der jeweilig abgebildeten Pflanzen dabei stünde

Eine technische Frage:
Wie viele 310ml Kartuschen Aquariensilikon brauche ich in etwa für eine sehr strukturreiche Rück- und 2 Seitenflächen in einem 60x45x60 (BLH) Terrarium?
Muss gar nicht genau sein, aber sind es eher 5 - eher 10 oder noch mehr?
Sollte auch noch für ein paar DIY Lianen reichen

Vielen Dank für deine Antwort und die Inspiration deiner Seite!

Viele Grüße

Matze

Name:André Nagel
E-Mail:andinnagelgmx.de
Homepage:-
Zeit:30.04.2018 um 19:25 (UTC)
Nachricht:Servus Michael schöne Fotos...vorallem von Dendropsophus ebraccatus...ich Pflege auch eine kleine Truppe 5;3

Name:Gabi
E-Mail:gfroggmx.de
Homepage:-
Zeit:24.04.2018 um 19:25 (UTC)
Nachricht:Süüüüß Deine Dropsies!!! Ich habe auch drei und weiß dank Dir nun, warum sie sich nicht vermehren. Danke für die Info und die tollen Bilder! Hast Du Interesse an Hyperolius mitchelli?
Tolle Terrarien!
Begeisterung pur!
Viele Grüße, Gabi
Kommentar:Hallo Gabi,
die mitchelli sind wunderschön, doch ein wenig zu laut für mich..
Meine Dendropsophus ebraccatus rufen zwar auch, doch die Lautstärke bewegt sich in einem erträglichen Rahmen für einen Wohnraum.
Vor allem nachts.
Wünsche dir alles Gute und viel Erfolg mit Deinen Süßen.
Gruß Michael

Name:Thomas 
E-Mail:thomas.schaefferweb.de
Homepage:http://www.froschkeller.de
Zeit:21.12.2017 um 07:30 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,
ich will dir einfach nur mal ein Kompliment machen für deine super Seite! Sehr informativ und interessant.
Hast dir echt große Mühe gemacht. Vielen Dank dafür und weiter so :-)
Thomas

Name:Esmi
E-Mail:esmeralda.schildigmx.de
Homepage:-
Zeit:12.11.2017 um 12:51 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,
auf der Suche nach geeigneter LED Beleuchtung bin ich auf deine Seite gestoßen. Mir geht es ähnlich wie anderen hier im Gästebuch und kann die von Dir beschriebene Leuchte leider nirgends finden: Von Bari sehe ich nur 6000K/800L oder 4000K/950L. Aber nie die beschriebene 6500K/900L.
Über einen Tipp wäre ich dankbar.
Kommentar:wegen der vielen Anfragen zu den LED Balken von Bari.
Diese wird man im internet nicht finden.
Bei den Bari Leuchten handelt es sich um Importware aus Asien.
Diese Lampen werden in unterschiedlichen Leistungen und unterschiedlichen Lichspektren geliefert.
Alle Leuchten mit 60cm haben identische Artikelnummer und EAN-Code bei unterschiedlicher Spezifikation.
Ich war in unendlich vielen Baumärkten bis ich meinen Bedarf an Leuchten gedeckt hatte.
Der Anteil an 6500K und 900Lumen liegt bei wohl nicht mehr als 3%.
60% decken 6000K und 800Lumen ab.
Es ist also Glückssache oder Fleissarbeit bis man alles zusammen hat, doch man spart eine Unmenge Geld zu vergleichbaren Produkten.

Name:Thomas 
E-Mail:th.kreuter1963gmail.com
Homepage:http://https://kreuters-karnivoren-homepage.jimdo.com/
Zeit:28.08.2017 um 03:33 (UTC)
Nachricht:Eine wunderschöne Homepage mit sehr vielen Infos. Die Bilder auf deiner Seite belegen, dass du dich mit dem Hobby intensiv auseinandersetzt und vor allem sehr viel Ahnung haben musst, denn ansonsten würden die Terrarien nicht so gut und die Tier nicht so vital aussehen. Ich finde es auch sehr gut, dass du dich nicht so sehr um vorgefasste und einfach nachgeplapperte Meinungen anderer kümmerst, wie sie oft im Netz kursieren, sondern auch eigene Wege bestreitest, die sich nicht rein auf Lehrbuchwissen beziehen sondern auf jahrelange Erfahrungen, Versuche und Beobachtungen. Liebe Grüße, Thomas

Name:Stefan 
E-Mail:infoleguanhomepage.de
Homepage:http://www.leguanhomepage.de
Zeit:28.07.2017 um 13:00 (UTC)
Nachricht:Hallo Michael,
von Fröschen und deren tiergerechter Haltung im Terrarium habe ich zwar nicht die große Ahnung, aber dennoch habe ich mich mit Begeisterung auf Deiner informativen und sehr schön gestalteten Internetseite umgeschaut. Kompliment! Viele Grüße Stefan